Veranstaltungsarchiv

Datum: 19.01.2018 | 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Abwasserreinigung und Gewässerschutz – Strategien und Konzepte

Ort: Veranstaltungsort: Raum F102, Hauptgebäude (1101) der Leibniz Universität Hannover
Art: Wasserwirtschaftliches Kolloqium

Beschreibung: Das Wasserwirtschaftliche Kolloqium behandelt am 19.01.2018 u.a.folgende Themenschwerpunkte: Weitergehende Regenwasserbehandlung – Auslegung und Betrieb von Retentionsbodenfilteranlagen, Künftige Entwicklungen bei der Klärschlammverwertung und -entsorgung, Verfahrenskonzepte und -strategien für kleine und mittlere Anlagen im Zeichen aktueller gesetzlicher Rahmenbedingungen.
> Zur Veranstaltung

Datum: 08.02.2018 | ab 14:00 Uhr

32. Oldenburger Rohrleitungsforum

Ort: Jade Hochschule, Wilhemshaven/Oldenburg/Elsfelth, Studienort Oldenburg, Ofenerstraße 16, 26121 Oldenburg
Art: Rohrleitungsforum

Beschreibung: Das 32. Oldenburger Rohrleitungsforum behandelt u.a. folgende Fachthemen: Datenbankgesteuerte Projektentwicklung in der Kanalsanierung, Strategische Sanierungsplanung als Ausgangspunkt zur Kanalnetzsanierung oder „Alle an einen Tisch“ sichert den Kanalnetzerhalt, Sanierung von Kanälen – nicht nur eine Frage der Technik, Aktiver baubegleitender Bodenschutz während > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 15.02.2018 | 09:00 Uhr bis 17:15 Uhr

Building with Nature

Ort: Institut für Landschaftsarchitektur, Herrenhäuser Straße 2a, 30419 Hannover
Art: 13. FZK-Kolloquium

Beschreibung: Das 13. FZK-Kolloquium behandelt u.a. folgende Themenschwerpunkte: Adaptation Pathway Modelling,Building with Nature perspectives in current and future research at LWI, Küstenschutz mittels Vegetation,Sedimentstabilisierung und Ecosystem Engineering durch Biofilme, Erosionsschutz durch biogene Strukturen.
> Zur Veranstaltung

Datum: 26.02.2018 | 9:00 Uhr

Lehrgang: zertifizierter Fachberater Hochwasser (m/w)

Ort: Ostfalia-Hochschule, Herbert Meyer Straße 7, 29556 Suderburg
Art: Lehrgang

Beschreibung: Der von unserem Mitglied, der Ostfalia-Hochschule für angwandte Wissenschaften angebotene Lehrgang beinhaltet verschiedene Themen mit insgesamt 3 Tagen Dauer. Er  richtet sich an die Einsatzkräfte im Katastrophenschutz aus den Hilfsorganisationen, dem THW, der Feuerwehr, der Polizei, der Bundeswehr sowie den > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 07.03.2018 | 12:00 ‒ 16:00 Uhr

Alternatives Weltwasserforum 2018 – Vorkonferenz

Ort: Brot für die Welt, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Raum Christian Berg 0.K.06
Art: Vorkonferenz

Beschreibung: Vom 17. bis 22. März 2018 veranstalten Nichtregierungsorganisationen in Brasilia/Brasilien das internationale Alternative Weltwasserforum FAMA 2018 (Fórum Alternativo Mundial da Água). Das Alternative Weltwasserforum versteht sich als eine Gegenbewegung zum Weltwasserforum 2018 des Weltwasserrats, das von internationalen Organisationen, Finanzinstitutionen und > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 13.03.2018

Service-Praxisschulung Flüssigkeitsanalyse

Ort: Berckhusenstraße 150, 30625 Hannover
Art: Schulung

Beschreibung: Die von unserem Mitglied Endress+Hauser Management AG angebotene Schulung behandelt u.a. folgende Themen: Praktische Gerätekenntnisse, Detaillierter Aufbau der Sensoren und der Messumformerelektroniken, Physikalische Messprinzipien: pH, Sauerstoff, Leitfähigkeit, Trübung, Fehlerdiagnose mit geeigneten Diagnoseinstrumenten und Checklisten.
> Zur Veranstaltung

Datum: 14.03.2018 | 9:00 Uhr

Aufbereitungstechnologien für bergbaubeeinflusste Wässer

Ort: Seminarraum im Grundwasser-Zentrum Dresden, Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Fachseminar

Beschreibung: Das Seminar des Dresdner Grundwasserforschungszentrums e.V. hat u.a. folgende Technologien als Themenschwerpunkte: Abscheidung von Eisen und Schwermetallen inklusive Erfahrungen mit der High Density Sludge Technology, Vermeidung der Kontamination von Oberflächengewässern mit Eisenhydroxiden, Katalytische Entmanganung und Entfernung von Kohleschlämmen.
> Zur Veranstaltung

Datum: 17.03.2018

Alternative World Water Forum – FAMA 2018

Ort: University of Brasilia’s campus
Art: Forum

Beschreibung: The Alternative World Water Forum – FAMA 2018 is an international and democratic event aiming to gather organisations and social movements from all over the world that struggle in defence of water as an elementary right to life. This Forum > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 18.03.2018

8th World Water Forum

Ort: Ulisses Guimarães Convention Center and the National Stadium in Brasilia, Brazil
Art: Water Forum

Beschreibung: The World Water Forum is the world’s biggest water-related event and is organized by the World Water Council. Its mission is “to promote awareness, build political commitment and trigger action on critical water issues at all levels, to facilitate the > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 21.03.2018 | 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Die HOAI

Ort: HOTEL NOVOTEL, Bahnhofsallee, Hildesheim
Art: Tagesseminar

Beschreibung: Seminarinhalte sind u.a.: aktuellste Themen zu Vertrags- und Honorarfragen sowie brandaktuelle Gerichtsurteile mit Auswirkungen auf das Tagesgeschäft, Honorare beim Bauen im Bestand (mit mitverarbeiteter Bausubstanz), Planernachträge, anrechenbare Kosten, Mitwirkungspflicht des Bauherrn, Kostengrenzen, Neuerungen, die sich aus dem BGB ab 1. > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 21.03.2018 | 9:00 Uhr

Anpassung der Wasserversorgung an den Klimawandel

Ort: Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof/Saale
Art: Workshop

Beschreibung: Der Netzwerkpartner unseres Mitglieds Kompetenznetzwerk Wasser und Energie Oberfranken-Ost e.V., die Universität Jena, lädt ein zum o.a.Workshop am 21. und 22. März 2018. Dieser behandelt u.a.folgende Fachthemen: Grundlagen der Klimatologie und des Klimawandels, Klimawandelfolgen auf natürlichen Wasserhaushalt sowie auf die > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 22.03.2018

Messen, Modellieren, Managen in Hydrologie und Wasserressourcenbewirtschaftung

Ort: Hörsaalzentrum der TU Dresden
Art: 20. Tag der Hydrologie

Beschreibung: Der 20. Tag der Hydrologie legt den Fokus auf die Schnittstellen und Wechselbeziehungen der drei Arbeitsbereiche Messen, Modellieren und Managen und richtet sich gleichermaßen an „ExperimentatorInnen“, „ModelliererInnen“ und „WasserwirtschaftlerInnen“.
> Zur Veranstaltung

Datum: 10.04.2018 | 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Öffentliche Wasserwirtschaft – Im Spannungsfeld zwischen Ökonomisierung und Gemeinwohl?

Ort: Kongress am Park, Raum Mercedes,Gögginger Straße 10,86159 Augsburg
Art: Fachtagung

Beschreibung: Folgende Themen werden auf der Fachveranstaltung behandelt: Wasser – die Blaupause der Natur für das Denken in Kreisläufen!, Wirtschaften im Einklang mit der Natur? Gewinn für die Gesellschaft!, Ohne Wasser ist Gemeinwohl nicht realisierbar!, Wasser – ein Gut, das Zusammenarbeit > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 11.04.2018 | 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Grundwasserabsenkung im Bauwesen

Ort: Seminarraum im Grundwasser-Zentrum Dresden, Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Fachkurs

Beschreibung: Themen: Grundlagen der Grundwasser-Absenkung, Das wasserrechtliche Erlaubnisverfahren, Das hydrogeologische Gutachten, Bemessung der GW-Absenkung, Grundwasser-Management, Optimierung der GWA, hydraulische Barrieren, Aufstau, Re-Infiltration von Grundwasser.
> Zur Veranstaltung

Datum: 12.04.2018 | 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Planung, Durchführung und Auswertung von Pumpversuchen

Ort: Seminarraum im Grundwasser-Zentrum Dresden, Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Fachkurs

Beschreibung: Im Kurs wwerden die Teilnehmer in einer ausführlichen Übung zur selbständigen Auswertung von Pumpversuchen angeleitet. Das Seminar erfüllt die Forderungen für Fort- und Weiterbildungen gemäß DVGW-Arbeitsblatt W 120.
> Zur Veranstaltung

Datum: 17.04.2018 | 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

1. Hofer Wasser – Symposium – Digitalisierung –

Ort: Hochschule Hof, Alfons-Goppel-Platz-1, 95028 Hof
Art: Wasser - Symposium

Beschreibung: Das 1. Hofer Wasser – Symposium – Digitalisierung – befasst sich u.a. mit Digitalisierungs-Projekten und Umsetzungen aus Sicht von Betreibern, Maschinen– und Anlagenbauern, Softwareherstellern, Dienstleistern IT -Sicherheit.  
> Zur Veranstaltung

Datum: 19.04.2018 | 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Asse: Vorstellung der überarbeiteten geologischen Oberflächenkarte

Ort: Lindenhalle Wolfenbüttel, Halberstädter Str. 1A, 38300 Wolfenbüttel
Art: Fachworkshop

Beschreibung: Im Rahmen eines öffentlichen Fachworkshops soll die überarbeitete Karte der Asse vorgestellt und diskutiert werden. Folgende Fragen sollen u.a. im Mittelpunkt des Fachworkshops stehen: Was ist das Erkundungskonzept der Salzstruktur Asse? Wozu braucht die BGE eine geologische Oberflächenkarte? Warum war > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 07.05.2018

Wasser 2018

Ort: Hotel Alte Werft, Ölmühlenweg 1, 26871 Papenburg
Art: Fachtagung

Beschreibung: Vom 7. bis 9. Mai findet in Papenburg die Tagung „Wasser 2018“ statt. Veranstalter ist die Wasserchemische Gesellschaft, eine Fachgruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh).
> Zur Veranstaltung

Datum: 16.05.2018 | 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr

10. Norddeutsche Geothermietagung

Ort: GEOZENTRUM HANNOVER, Stilleweg 2, 30655 Hannover
Art: Fachtagung

Beschreibung: Die diesjährige Geothermietagung befasst sich u.a. mit folgenden Themen: Wozu Geothermieförderung? – Nutzung von Erdwärme in der Stadt Celle, Wozu Aquiferspeicher? – Erfolgreicher Testbetrieb einer Anlage in Hamburg, Geothermische Quartiersversorgung – Projektbeispiele in Wolfsburg, Erdwärmesondenfelder zum Heizen und Kühlen – > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 07.06.2018 | 08:30 Uhr bis 17:15 Uhr

11. Freiberger Geotechnik Kolloquium 2018 – 69. BHT 2018

Ort: Hörsaal HHB-1035, Institut für Geotechnik, Gustav-Zeuner-Straße 1, 09599 Freiberg (Sachsen)
Art: Kolloquium

Beschreibung: Im Rahmen des 69. Berg- und Hüttenmännischen Tages 2018 an der TU Bergakademie Freiberg findet am Donnerstag, dem 7. Juni 2018 das 11. Freiberger Geotechnik Kolloquium statt. In den Beiträgen werden aktuelle geotechnische Themen aus der Ingenieurgeologie, der Bodenmechanik sowie > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 19.06.2018 | 09:15 Uhr bis 17:00 Uhr

8. Frankfurter Abwassersymposium

Ort: SAALBAU Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main
Art: Abwasser - Symposium

Beschreibung: Das 8. Frankfurter Abwassersymposium behandelt u.a. folgende Inhalte: Adaption von Belebungsanlagen –  Zwischen Ausschreibung und Betrieb; Energetische und verfahrenstechnische Optimierung durch verfahrensangepasste Belüftungsstrategien; Biologische Granulen verbessern das Belebtschlammverfahren; FlocPhos – Ein neues Verfahren zur ökonomischen Phosphatfällung.
> Zur Veranstaltung


 

NWZ - Norddeutsches Wasserzentrum e.V.
c/o Landkreis Peine
Burgstraße 1, 31224 Peine
Telefon: (05171) 401-8167
Fax: (05171) 401-7721
E-Mail: nwz@n-w-z.de
Internet: www.n-w-z.de