Veranstaltungsarchiv

Datum: 10.10.2017 | 10:00 bis 17:00 Uh

Energie auf Kläranlagen in der betrieblichen Praxis

Ort: Ruhrturm Essen, Huttropstr. 60, 45138 Essen
Art: DWA - EnergieTag

Beschreibung: Die Veranstaltung fokussiert sich auf die Praxis des Kläranlagenbetriebes und verfahrentechnische Aspekte und berücksichtigt dabei auch insbesondere die Fragestellung kleiner und mittlerer Kläranlagen.
> Zur Veranstaltung

Datum: 11.10.2017

Jahrestagung Küstenmeerforschung Nordsee – Ostsee

Ort: Universität Rostock, Arno-Esch-Hörsaalgebäude, Ulmenstr. 69, 18057 Rostock, Haus 8
Art: Jahrestagung

Beschreibung: Auf der Jahrestagung werden elf Verbundprojekte neueste Ergebnisse Ihrer Forschungsarbeiten vorstellen und mit Kollegen aus Wissenschaft und Praxis diskutieren. In der Ökosystemforschung Küstenmeer sind fünf der Verbünde (BACOSA, NOAH, MOSCCO, SECOS und STopP) angesiedelt, sechs Verbünde stammen aus den Küsteningenieurwissenschaften > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 11.10.2017 | 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

4. NWZ Abwasser-Dialog

Ort: Nordzucker Werk Nordstemmen, Calenberger Straße 36, 31171 Nordstemmen
Art: Gesprächsforum

Beschreibung: Beim 4. NWZ Abwasser-Dialog sind Fachvorträge und Diskussionen u.a. zu folgenden Themen geplant: Neue Erkenntnisse zur anaeroben Behandlung sowie zur Stickstoffelimination bei industriellen Abwässern, Die neue Klärschlammverordnung.
> Zur Veranstaltung

Datum: 18.10.2017 | 11:00 bis 16:15 Uhr

„Flussgebietsentwicklung – Schlussfolgerungen und Perspektiven“

Ort: Bundesanstalt für Gewässerkunde, Am Mainzer Tor 1, 56068 Koblenz
Art: Kolloquium

Beschreibung: Das Kolloquium  der Bundesanstalt für Gewässerkunde behandelt maßgebliche Entwicklungen der Flussgebiete und deren Management in den vergangenen 25 Jahren. Thematisiert werden in diesem Zusammenhang sowohl die politischen Zielstellungen als auch deren wissenschaftliche Untermauerung und praktische Umsetzung auf nationaler und internationaler > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 24.10.2017 | 10:00 Uhr

12. AACHENER TAGUNG WASSERTECHNOLOGIE (ATW)

Ort: Eurogress Aachen, Monheimsallee 48, D-52062 Aachen
Art: Fachtagung mit begleitender Fachausstellung am 24. und 25. Oktober 2017

Beschreibung: Die 12. AACHENER TAGUNG WASSERTECHNOLOGIE (ATW) steht unter dem  Motto „Wassertechnologie – Verfahrenstechnik in der Wasseraufbereitung und Abwasserreinigung“ und behandelt u.a. innovative Membran-, Adsorptions- und Oxidationsverfahren.

Datum: 24.10.2017 | 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Neue Werkzeuge für Grundwasserressourcenmanagement und Einzugsgebietsermittlung

Ort: Grundwasser-Zentrum Dresden Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Workshop

Beschreibung: Im Workshop stellt das Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. effektive Werkzeuge und Methoden vor, mit denen die Teilnehmer(innen) Grundwassereinzugsgebiete einfach und präzise abgrenzen, die Herkunft des Grundwassers bestimmen und die Anteile unterschiedlicher Quellen an der Förderung ermitteln können, um damit eine detaillierte > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 25.10.2017 | 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Grundwassermodellierung im Bergbau

Ort: Grundwasser-Zentrum Dresden Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Praxis Workshop

Beschreibung: In diesem praxisorientierten Workshop gibt das Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. den Teilnehmerinnen und Teilnehmern effektive Werkzeuge zur Lösung typischer Fragestellungen aus der Grundwassermodellierung im Tagebau an die Hand.
> Zur Veranstaltung

Datum: 02.11.2017 | 14:00 Uhr

Mitgliederversammlung 2017

Ort: Wasserverband Peine, Horst 6, 31226 Peine
Art: Ordentliche Mitgliederversammlung des NWZ

Beschreibung:   TOP 1.  Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2.  Vorstellung neuer Vereinsmitglieder 3.  Geschäftsbericht 2016/2017 4.  Bericht der Kassenprüfung und Entlastung von Vorstand und Geschäftsführung 5.  Vorstandswahl 6.  Berufung des Kuratoriums 7.  Genehmigung des Haushaltsplanes für 2018 8.  Aktivitäten in > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 08.11.2017 | 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

19. Gewässermorphologisches Kolloquium

Ort: Bundesanstalt für Gewässerkunde, Am Mainzer Tor 1, 56068 Koblenz
Art: Kolloquium

Beschreibung: Das 19. Gewässermorphologische Kolloquium behandelt als Fachoberthema  die Messungen des Geschiebetriebs ‒ Theorie und Praxis.
> Zur Veranstaltung

Datum: 14.11.2017 | 09:00 Uhr

„6. IndustrieTage Wassertechnik“

Ort: Westfalenhallen Dortmund GmbH, Strobelallee 45, 44139 Dortmund
Art: 6. IndustrieTage Wassertechnik mit begleitender Fachausstellung

Beschreibung: Die “6. IndustrieTage Wassertechnik” mit begleitender Fachausstellung behandelnfolgende Fachoberthemen: Flexibilisierung im industriellen Wassermanagement, Wasserwiederverwendung / Prozessoptimierung, Energie- und Wassereffizienz in der industriellen Wasser- und Abwasseraufbereitung, BMBF-Fördermaßnahme WavE Themenfeld „Kreislaufführung von industriell genutztem Wasser“.
> Zur Veranstaltung

Datum: 16.11.2017 | 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Messtechnik im Grund- und Oberflächenwasser

Ort: Grundwasser-Zentrum Dresden Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Lehrgang

Beschreibung: Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung von Know-How zum Aufbau und der Anwendung von Messtechnik im Grund- und Oberflächenwasser (In-Situ-Messtechnik) sowie die Wertung und Interpretation der damit gewonnenen Daten.
> Zur Veranstaltung

Datum: 23.11.2017 | 08:30 Uhr bis 16:50 Uhr

30. Aachener Kolloquium für Abfall- und Ressourcenwirtschaft

Ort: Eurogress Aachen, Monheimsallee 48, D-52062 Aachen
Art: Kolloquium

Beschreibung: Das 30. Aachener Kolloquium für Abfall- und Ressourcenwirtschaft behandelt in diesem Jahr das Thema “Klärschlammentsorgung und Phosphorrecycling”.
> Zur Veranstaltung

Datum: 01.12.2017 | 14:00 bis 17:00 Uhr

NitratbeIastung des Grundwassers in Niedersachsen: Ursachen und Problemeinordnung

Ort: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Raum F102 (Hauptgebäude 1101), Welfengarten 1, 30167 Hannover
Art: Wasserwirtschaftliches Kolloquium

Beschreibung: Das Wasserwirtschaftliche Kolloquium behandelt am 01.12.2017 u.a. folgende Themen: NitratbeIastung des Grundwassers in Niedersachsen: Ursachen und Problemeinordnung; Nitratanstieg im Grundwasser; Neue Erkenntnisse zur biologischen Nitratelimination bei der Trinkwasseraufbereitung.
> Zur Veranstaltung

Datum: 08.12.2017 | 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gärrestbehandlung: Lösungsansatz zum sauberen Grundwasser

Ort: Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover, 30167 Hannover, Welfengarten 1, Raum F102 (Hauptgebäude 1101)
Art: WASSERWIRTSCHAFTLICHES KOLLOQUIUM WS 17/18

Beschreibung: Das WASSERWIRTSCHAFTLICHE KOLLOQUIUM WS17/18 an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover behandelt am 08.12.2017 folgende Themenschwerpunkte: Umsetzung des Düngerechts in Niedersachsen bezogen auf die Gärrestaufbringung; Einsatz von Membrantechnologie in der Gärrestbehandlung – Vorstellung des MPS-Verfahren; Gärproduktaufbereitung der nächsten Generation; SEQUESTA > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 19.01.2018 | 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Abwasserreinigung und Gewässerschutz – Strategien und Konzepte

Ort: Veranstaltungsort: Raum F102, Hauptgebäude (1101) der Leibniz Universität Hannover
Art: Wasserwirtschaftliches Kolloqium

Beschreibung: Das Wasserwirtschaftliche Kolloqium behandelt am 19.01.2018 u.a.folgende Themenschwerpunkte: Weitergehende Regenwasserbehandlung – Auslegung und Betrieb von Retentionsbodenfilteranlagen, Künftige Entwicklungen bei der Klärschlammverwertung und -entsorgung, Verfahrenskonzepte und -strategien für kleine und mittlere Anlagen im Zeichen aktueller gesetzlicher Rahmenbedingungen.
> Zur Veranstaltung

Datum: 08.02.2018 | ab 14:00 Uhr

32. Oldenburger Rohrleitungsforum

Ort: Jade Hochschule, Wilhemshaven/Oldenburg/Elsfelth, Studienort Oldenburg, Ofenerstraße 16, 26121 Oldenburg
Art: Rohrleitungsforum

Beschreibung: Das 32. Oldenburger Rohrleitungsforum behandelt u.a. folgende Fachthemen: Datenbankgesteuerte Projektentwicklung in der Kanalsanierung, Strategische Sanierungsplanung als Ausgangspunkt zur Kanalnetzsanierung oder „Alle an einen Tisch“ sichert den Kanalnetzerhalt, Sanierung von Kanälen – nicht nur eine Frage der Technik, Aktiver baubegleitender Bodenschutz während > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung


 

NWZ - Norddeutsches Wasserzentrum e.V.
c/o Landkreis Peine
Burgstraße 1, 31224 Peine
Telefon: (05171) 401-8167
Fax: (05171) 401-7721
E-Mail: nwz@n-w-z.de
Internet: www.n-w-z.de