Datum: 04.05.2017 | 09:30 bis 16:30 Uhr

REACH und Rohwasserschutz – PMT-Stoffe erkennen und ihre Emissionen vermeiden

Ort: Bundespresseamt, Reichstagufer 14, 10117 Berlin
Art: Praxis Workshop

Im Praxis Workshop des Umweltbundesamtes (UBA) wird im ersten Teil dargestellt, welche Probleme aufseiten der Trinkwassererzeuger bestehen, persistente Industriechemikalien hoher Mobilität bei der Wassergewinnung effizient zu entfernen. Im zweiten Teil stellt das UBA sein Konzept vor, um rohwasserrelevante Stoffe zu identifizieren.

 

NWZ - Norddeutsches Wasserzentrum e.V.
c/o Landkreis Peine
Burgstraße 1, 31224 Peine
Telefon: (05171) 401-8167
Fax: (05171) 401-7721
E-Mail: nwz@n-w-z.de
Internet: www.n-w-z.de