Veranstaltungen

Datum: 09.01.2020

50. Internationales Wasserbau-Symposium Aachen 2020

Ort: TZA Technologiezentrum am Europaplatz Aachen AGIT Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer mbH, Dennewartstr. 25-27, 52068 Aachen
Art: Symposium

Beschreibung: Themeninhalte (Auszug): Simulation von Starkniederschlägen im Stadtgebiet Siegen (SiSSi); Wasserwirtschaftliche Anwendung von Radardaten in der operationellen Hochwasservorhersage; Ein GIS-basiertes Planungstool zur Unterstützung von Kommunen in ihrer Anpassung an Starkregenereignisse; Starkregenkarten und Maßnahmen am Beispiel der Stadt Leichlingen.
> Zur Veranstaltung

Datum: 17.01.2020 | 14:00 bis 17:00 Uhr

Trends und Perspektiven der Abwasserreinigung

Ort: Leibniz Universität Hannover, Hörsaal 105, Schloßwenderstr. 1 (Gebäude 1211)
Art: Wasserwirtschaftliches Kolloquium

Beschreibung: Rahmenthema: Abwasserreinigung
> Zur Veranstaltung

Datum: 23.01.2020

Mikroplastik – Herausforderungen und Perspektiven in der Abwasser- und Abfallbehandlung

Ort: Maritim Konferenzhotel Darmstadt, Rheinstraße 105, 64295 Darmstadt
Art: Fachseminar

Beschreibung: Themeninhalte (Auszug): Vom Makro- zum Mikroplastik – Kunststoffverwertung in der Abfallwirtschaft; Mikroplastikrückhalt in der kommunalen Abwasserbehandlung; Mikroplastik in Umweltmedien – Methoden zur Probenvorbereitung; Quellen, Senken und Mengen von Mikroplastik.
> Zur Veranstaltung

Datum: 11.02.2020

E-world energy & water 2020

Ort: Messe Essen, Messeplatz 1, 45131 Essen
Art: Fachmesse

Beschreibung: Europäische Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft mit begleitendem Kongress. Präsentation von neuen Produkten für die Energieversorgung der Zukunft. Begleitende Forumsveranstaltungen.
> Zur Veranstaltung

Datum: 12.02.2020

34. Oldenburger Rohrleitungsforum“Rohre und Kabel – Leitungen für eine moderne Infrastruktur“

Ort: Jade Hochschule Wilhemshaven/Oldenburg/Elsfelth; Studienort Oldenburg; Ofenerstraße 16; 26121 Oldenburg
Art: Fachforum

Beschreibung: Fachoberthemen: Gussrohrsysteme; Brennpunkt Kabel und Rohre in Küstennähe; Grabenlose Verlegetechniken I + II; Innovative Technologien für das Asset Management von Leitungs-infrastrukturen; Querungen auf Bahngelände; Steinzeugrohre; Digitalisierung und BIM imLeitungsbau.

Datum: 26.02.2020 | 08:30 bis 16:30 Uhr

Grundwasser-Absenkung im Bauwesen

Ort: Seminarraum im Grundwasser-Zentrum Dresden, Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Weiterbildung

Beschreibung: Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter einschlägiger Consulting-und Bauunternehmen sowie an Behördenvertreter, die entsprechende Projekte ausschreiben bzw. in Auftrag geben oder durchführen. Aber auch für Neu- und Quereinsteiger in der hydrogeologischen Praxis ist dieses Seminar hilfreich, um Grundwasserhaltungsmaßnahmen sachgerecht vorbereiten, > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 29.02.2020

Von der Begrenzung des Bodens

Ort: Haus der Kirche – Evangelische Akademie Baden, Dobler Str. 51, 76332 Bad Herrenalb
Art: Fachtagung

Beschreibung: Allein in Deutschland werden täglich rund 60 Hektar forst- und landwirtschaftlich genutzte Flächen zu Siedlungs- und Verkehrsflächen umgewandelt. Die Tagung beschäftigt sich mit der Frage, wie gegenwärtig mit Boden umgegangen wird und welche sozialen und ökologischen Folgen diese Umgangsweise nach > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 05.03.2020 | 09:00 bis 17:10 Uhr

Küstenschutz an Nord-und Ostsee (15. FZK-Kolloquium)

Ort: Institut für Landschaftsarchitektur, Herrenhäuser Straße 2a, 30419 Hannover
Art: Kolloquium

Beschreibung: Vorgesehene Fachthemen (Auszug): Meeresspiegelanstieg und Risikomanagement: Erkenntnisse vom IPCC SROCC Report; Coastal management in the Netherlands for the past 2000 years; Roughness effects of oyster reefs and blue mussel beds in the German Wadden Sea –the BIVA-WATT project.
> Zur Veranstaltung

Datum: 11.03.2020

Probenahme von Grundwasser, Oberflächenwasser, Sediment inkl. MHM

Ort: Seminarraum im Grundwasser-Zentrum Dresden, Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Weiterbildung

Beschreibung: Die gültigen Regelwerke zur normgerechten Durchführung der Probenahme dieser Umweltmedien werden dem Teilnehmer anhand von Beispielen näher gebracht und Besonderheiten sowie Unterschiede erläutert. Zusätzlich zu länderübergreifenden Regelungen wird auf die Spezifika des montanhydrologischen Monitorings im Bereich der LMBV mbH (niedrige > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung

Datum: 18.03.2020

Wasser in einer sich verändernden Welt

Ort: Congress Center Ost der Messe Essen, Messeplatz 1, 45131 Essen
Art: 53. ESSENER TAGUNGfür Wasserwirtschaft

Beschreibung: Inhalte (Auszug): Niederschlagswassermanagement; Trinkwasser: Sicherheit und Risikomanagement; Internationale Wasserprobleme und Bekämpfung von Flucht-Ursachen: Zukunft der Wasserwirtschaft In Deutschland.
> Zur Veranstaltung

Datum: 30.09.2020

Probenahme von Grundwasser, Oberflächenwasser, Sediment inkl. MHM

Ort: Seminarraum im Grundwasser-Zentrum Dresden, Meraner Straße 10, 01217 Dresden
Art: Weiterbildung

Beschreibung: Die gültigen Regelwerke zur normgerechten Durchführung der Probenahme dieser Umweltmedien werden dem Teilnehmer anhand von Beispielen näher gebracht und Besonderheiten sowie Unterschiede erläutert. Zusätzlich zu länderübergreifenden Regelungen wird auf die Spezifika des montanhydrologischen Monitorings im Bereich der LMBV mbH (niedrige > mehr Informationen
> Zur Veranstaltung


 

NWZ - Norddeutsches Wasserzentrum e.V.
c/o Landkreis Peine
Burgstraße 1, 31224 Peine
Telefon: (05171) 401-8167
Fax: (05171) 401-7721
E-Mail: nwz@n-w-z.de
Internet: www.n-w-z.de